Annette Schwahn-Pertschy

Ich wurde 1970 in Halle an der Saale geboren und habe 1991 an der Hebammenschule Karlsruhe meine Ausbildung zur Hebamme mit dem Examen abgeschlossen. Im Kreiskrankenhaus Bretten konnte ich erste Erfahrungen als junge Hebamme sammeln. Meine Stelle ermöglichte mir die Betreuung von Mutter und Kind im Kreißsaal sowie der Babys im Neugeborenenzimmer. 1994 begann ich meine Arbeit als freiberufliche Hebamme. Durch die Geburten und das Heranwachsen meiner drei Kinder war mir somit ein Arbeiten im Einklang mit dem Familienleben möglich. Ich begleite seitdem Schwangere bei Beschwerden und biete Mutterschaftsvorsorgen im Rahmen der Mutterschaftsrichtlinien an. Gerne stehe ich als Ansprechpartnerin bei Fragen zur Verfügung. Ich unterstütze die Frauen oder Babys bei Bedarf durch Homöopathie, Naturheilkunde, Aromatherapie und Massagen. Ein wichtiger Teil meiner Arbeit ist auch die Vorbereitung auf Geburt, Wochenbett, Stillzeit und den Umgang mit dem Baby. Im Anschluss an den Klinikaufenthalt betreue ich Mutter und Kind nach ambulanter oder stationärer Geburt in den ersten acht Wochen bzw. bis zum Ende der Stillzeit. Viel Freude habe ich außerdem an der Leitung von Rückbildungskursen, bei denen die Babys herzlich willkommen sind.